Menü

Christoffel-Blindenmission

 
 
Quelle: www.cbm.de

Weltweit sind rund 1 Milliarde Menschen von Behinderungen betroffen. 80 % von ihnen leben in Entwicklungsländern. Ihr Anteil an den in absoluter Armut lebenden Menschen beträgt 20%. Oftmals haben diese Menschen keinen Zugang zu sauberem Wasser, ausreichend Nahrungsmitteln geschweige denn medizinischer Hilfe und nachhaltiger Ausbildung, um sich einen Teil Ihres Lebensunterhalts selbst verdienen zu können.

Um diesen Menschen Hilfe zu leisten, unterstützen wir die „Christoffel-Blindenmission“ (CBM), der wir schon jahrelang in Ihrer Arbeit helfen und welche unser vollstes Vertrauen genießt. Die CBM ist eine internationale christliche Entwicklungshilfeorganisation. Ihr Hauptziel ist es, die Lebensqualität der ärmsten Menschen dieser Welt, die behindert sind oder in der Gefahr stehen, behindert zu werden, zu verbessern. Im Jahr 2008 wurde sie 100 Jahre alt. Schirmherrin der Kampagne "100 Jahre CBM" war Eva Luise Köhler, die Frau des damaligen Bundespräsidenten.
Die CBM arbeitet mit Partnerorganisationen in einkommensschwachen Ländern zusammen, um Gesundheitsdienste anzubieten, Kindern mit Behinderungen den Schulbesuch zu ermöglichen und behinderten Erwachsenen Zugang zu Rehabilitationsdiensten und einem Broterwerb zu verschaffen.
Derzeit unterstützt die CBM rund 800 Projekte in 89 Ländern Afrikas, Asiens, Lateinamerikas und Osteuropas. Durch ihre Partner erreicht die CBM zurzeit rund 25 Millionen Menschen.

Durch unsere Unterstützung wollen wir einen kleinen Beitrag dazu leisten, den Teufelskreis von Armut, Krankheit und Behinderung zu durchbrechen. Helfen Sie uns dabei!

Hier geht's zur Homepage der Christoffel-Blindenmission